Reisetermin:
7. – 14. September 2019
Ihre Kreuzfahrtbegleitung:

ERF Medien:
Verena Birchler
Peter und Anita Henning

Reiseart
Rund- und Erlebnisreisen,
Busreisen | Themenreisen,
Kreuzfahrten,
Flussfahrten

Merkliste
Sie haben 0 Reisen auf Ihrer Merkliste.

Für weitere Fragen oder für eine individuelle Beratung geben wir Ihnen gerne Auskunft unter:

+ 41 52 235 10 00 oder
info@kultour.ch

Flusskreuzfahrt von Stralsund nach Berlin

Willkommen an Bord der Excellence Coral

Eine Flussreise voller Gegensätze. Kultur, Naturschönheiten und historische Regionen. Das malerische Hiddensee, die Strände von Rügen und Usedom, die Stille der Natur des Stettiner Haffs sowie die unaufdringliche Schönheit der Oderlandschaft prägen diese abwechslungsreiche Reise. Diese Flussreise führt uns von Stralsund bis nach Berlin. Wir starten in der Ostsee und fahren zu den schönsten deutschen Ostseeinseln. Nicht umsonst nennt man die Ostseebäder auch «Kaiserbäder». Die feine Berliner Gesellschaft liebte die Sommerfrische an den Stränden von Rügen und Usedom (Usedom weist die meisten Sonnentage von ganz Deutschland auf!). Die Stadthäuser und Hotels im Stile der Bäderarchitektur erstrahlen nach der Renovation wieder wie anno dazumal. Über das malerische Stettiner Haff und die idyllische Oder erreichen wir durch den Oder-Havel-Kanal die deutsche Bundeshauptstadt Berlin, die an Vielseitigkeit kaum zu überbieten ist. Lassen Sie sich von der Schönheit Rügens und den Kreidefelsen am Kap Arkona bezaubern und geniessen Sie die Beschaulichkeit von Hiddensee. Entlang der schönsten Wasserwege an Bord der Excellence Coral erleben wir Glanzlichter der Ostsee! Wir freuen uns auf Sie!


Herzlich willkommen an Bord

Verena Birchler
Journalistin und Reiseleiterin

1. Tag | Samstag, 7. September 2019
Schweiz – Stralsund

Anreise nach Stralsund im bequemen Reisebus (mehrere Zustiegsorte in der Schweiz, Abfahrt am Freitag, 6. September und Übernachtung in einem Hotel in Norddeutschland) oder per Flugzeug nach Berlin (Abflug Zürich am Samstagmorgen, 7. September) und Transfer zum Hafen in Stralsund. Einschiffung und Abendessen an Bord.

2. Tag | Sonntag, 8. September 2019
Stralsund – Barth – Vitte (Hiddensee)

Wir fahren in den Barther Bodden, der Fischland-Darss-Zingst umspült. Die Halbinsel besitzt eine der schönsten und abwechslungsreichsten Küstenlandschaften in der Ostseeregion. Auf einem geführten Stadtrundgang* in Barth besichtigen wir den malerischen Marktplatz mit seinen stattlichen historischen Bürgerhäusern und der St. Marienkirche. Im Anschluss wartet eine Erlebnisausstellung im Bibelzentrum und der dazugehörige Bibel- und Rosengarten auf uns. Am Abend erreichen wir die geradezu traumhafte Insel Hiddensee. Hier bewegt man sich nur zu Fuss oder mit dem Pferdewagen.

3. Tag | Montag, 9. September 2019
Vitte (Hiddensee) – Insel Rügen – Stralsund

Frühmorgens Fahrt zur Nachbarinsel Rügen zu den bekannten Kreidefelsen. Wir lassen uns von der Schönheit Rügens und den Kreidefelsen am Kap Arkona verzaubern! Ausflug* zur «Stubbenkammer», dem Nationalpark Jasmund und Besichtigung von Sassnitz und Putbus. Am Nachmittag Rückfahrt nach Stralsund.
Rundgang* durch die Stadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Liebevoll restaurierte Bürgerhäuser, imposante Backsteinkirchen und eine Vielzahl wertvoller Zeugnisse können wir hier entdecken.

4. Tag | Dienstag, 10. September 2019
Peenemünde (Usedom)

Auf dem Busausflug* über die Bäderinsel Usedom entdecken wir – eingebettet in wunderschöne Sandstrände – die Kaiserbäder Ahlbeck mit der historischen Seebrücke und Heringsdorf mit seiner einzigartigen Bäderarchitektur und der längsten Seebrücke Europas. Am Abend können wir das Bordleben bei der Fahrt über das grosse Oderhaff geniessen.

5. Tag | Mittwoch, 11. September 2019
Stettin (Polen) – Schiffshebewerk Niederfinow – Eberswalde

Ankunft in Stettin und Stadtrundfahrt*. Die polnische Stadt mit ihrer bewegten Geschichte thront prachtvoll über der Oder und dem Schloss der pommerschen Fürsten. Grosse runde Plätze, breite Alleen und lange Häuserzeilen aus der Gründerzeit prägen das Stadtbild. Am Mittag Weiterfahrt durch den schönen deutsch-polnischen Nationalpark mit seinem Schilfgürteln und vielen Vogelarten. Am Abend fahren wir im Schiffshebewerk Niederfinow mitsamt dem Schiff «Fahrstuhl»: 36 Höhenmeter müssen überwunden werden. Das Schiff liegt über Nacht in Eberswalde.

6. Tag | Donnerstag, 12. September 2019
Eberswalde – Oranienburg – Berlin

Am Nachmittag erreichen wir Oranienburg. Die ehemalige Residenzstadt am Lehnitzsee liegt direkt am schönen Havel-Radweg. Geführte Velotour* von Oranienburg nach Liebenwalde (ca. 20 km) durch Heidelandschaft mit heimischen Weiss- und Schwarzstörchen, Kranichen und vielen anderen Vogelarten. Wer in Oranienburg bleibt, kann an einem geführten Stadtrundgang* teilnehmen, wo das Schloss Oranienburg mit dem prachtvollen Park besichtigt wird. Über den Tegeler See erreichen wir am Abend Berlin Tegel.

7. Tag | Freitag, 13. September 2019
Berlin

Willkommen in Berlin, der pulsierenden und faszinierenden Metropole Deutschlands! Stadtrundfahrt* durch die deutsche Hauptstadt. Ku‘damm, Brandenburger Tor, Reichstag, die Prachtstrasse «Unter den Linden» oder der Potsdamer Platz – Berlin ist nicht nur sprichwörtlich eine Reise wert. Unser Schiff bleibt eine Nacht in Berlin vor Anker und wir können die Abendstunden in der Stadt oder wahlweise auf dem Schiff geniessen.

8. Tag | Samstag, 14. September 2019
Berlin

Ausschiffung nach dem Frühstück. Rückfahrt im bequemen Reisebus zu Ihrem Einsteigeort in der Schweiz. Die Fluggäste fliegen nach etwas Freizeit in Berlin zurück nach Zürich (Abflug 17.05 Uhr, Ankunft 18.30 Uhr). Wer sich für die Verlängerung entscheidet, bleibt noch eine weitere Nacht in Berlin im Hotel Amano in zentraler Lage (Frühstück inklusive).

9. Tag | Sonntag, 15. September 2019
Ferienverlängerung Berlin

Flugreisenden empfehlen wir, den Aufenthalt in der deutschen Hauptstadt zu verlängern. Gestalten Sie das Wochenende nach Ihren Wünschen. Sie logieren im schönen Hotel Amano in Spitzenlage in Berlin Mitte nur wenige Meter vom Hakeschen Markt entfernt (Frühstück inklusive). Die Museumsinsel mit dem einzigartigen Pergamonmuseum ist ebenfalls in wenigen Gehminuten erreichbar. Moderne und gut ausgestattete Zimmer mit Bad/Dusche/WC und TV. Zum Hotel gehört eine Dachterrasse, Hotelbar und eine grosszügige Gartenanlage.
Am Sonntag, 15. September gegen Mittag Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Zürich (Abflug 15.40 Uhr, Ankunft 17.05 Uhr).

* Nähere Informationen zu den Ausflügen & Preise erhalten Sie ca. 2 Monate vor der Reise. Selbstverständlich können Sie die Landgänge auch individuell gestalten.


(Programmänderungen bleiben vorbehalten)

Unser Schiff Excellence Coral

Auf der diesjährigen Schifffahrt logieren wir auf dem klassischkomfortablen Kreuzfahrtschiff Excellence Coral mit charmantem Interieur und bemerkenswerten Vorzügen. Mit einer Länge von nur 82 Metern und einer besonderen Schiffstechnik ist sie wendig genug, um auch Gewässer mit niedrigen Brücken, engen Schleusen und küstennahe Gebiete zu befahren. Kurz – die Excellence Coral macht auch für echte Flussreise-Kenner den Weg zu neuen, höchst reizvollen Routen im schönen Norden Deutschlands und
den Nachbarländern frei. 

An Bord der Excellence Coral werden wir uns sofort wohl fühlen, denn ihre überschaubare Grösse und das charmante Interieur aus warmem Holz und Messing schaffen eine angenehme und persönliche Atmosphäre. Das grosszügige Sonnendeck ist teilweise überdacht – hier lässt sich in bequemen Stühlen und Sonnenliegen herrlich entspannen. Zum eleganten Foyer gehören die Rezeption, eine kleine Bordboutique und eine Leseecke mit Büchern und Spielen. Im Salon mit der gemütlichen Panorama-Bar können wir durch grosse Fenster die Uferlandschaften bei einem feinen Drink geniessen. Das Restaurant ist von klassischer Eleganz und genau der passende Rahmen für die feinen Köstlichkeiten aus der Küche. Wir haben das Schiff ausschliesslich für ERF Medien gechartert, deshalb fallen alle unangenehmen «Kreuzfahrtzwänge» weg!


DIE KABINEN
Alle Kabinen auf dem Schiff sind Aussenkabinen. Auf dem Oberdeck verfügen die Doppelkabinen (12-13 m²) über einen französischen Balkon. Die Einzelkabinen (10 m²) sind ohne Balkon. Die Kabinen auf dem Hauptdeck (12-13 m²) haben zwei Fenster. Alle Kabinen sind mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Safe, Mini-Bar, TV mit Videoempfang, Haustelefon und Radioanlage/Wecker ausgestattet.
Alle Kabinen sind Nichtraucherkabinen. Und selbstverständlich gestalten ERF Medien das Radio- und Fernsehprogramm an Bord, so dass Sie jeden Tag ausgewählte Programme geniessen können. 
Lassen Sie sich bei Kultour zu den verschiedenen Kabinenkategorien beraten.



ZUBUCHERKABINEN
Sie reisen alleine und möchten die Kabine mit einer/m Mitreisenden teilen? Unsere Zubucherkabinen bieten Ihnen diese tolle und preisgünstige Möglichkeit. Bitte kreuzen Sie das entsprechende Feld auf dem Anmeldetalon an. Sollten wir keine(n) geeignete(n) Zimmerpartner(in) finden, müssen wir Ihnen den Zuschlag für die Doppelkabine zur Alleinbenutzung verrechnen.

Preise pro Person

Doppelkabine | Hauptdeck
(aussen | im hinteren Teil vom Schiff)
 
CHF 1'990.-

    
Doppelkabine | Hauptdeck
(aussen)
 
CHF 2'190.-

 
Doppelkabine | Oberdeck
(aussen)
 
CHF 2'490.-

 
Einzelkabine | Oberdeck
(aussen)
 
CHF 3'290.-

 
Doppelkabine zur Alleinbenutzung | Oberdeck (aussen)
 
CHF 3'735.-

 
Doppelkabine zur Alleinbenutzung | Hauptdeck (aussen)
 
CHF 3'285.-

 

Inbegriffen

Die Leistungen entnehmen Sie bitte dem Detailprospekt:
PDF | ERF Flussfahrt Stralsund bis Berlin 2019
Reise | Ferienangebot auswählen
Datum Dauer Preis p.P. ab
07.09.2019 7 Nächte CHF 1990.00
 
Deutschland
Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Schweizer Bürger einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte.

Lage

Deutschland grenzt im Norden an die Nordsee, Dänemark und die Ostsee. Im Osten grenzt es an Polen und die Tschechische Republik, im Südosten an Österreich, im Süden an die Schweiz und im Westen an Frankreich, Luxemburg, Belgien und die Niederlande.

Einwohner

Die Einwohnerzahl beläuft sich auf ca. 82.2 Millionen.

Sprache

Die Amtssprache ist Deutsch. 

Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeitzone (MEZ): keine Zeitverschiebung

Da auch Deutschland im Sommer die Zeit umstellt, besteht das ganze Jahr über keine Zeitverschiebung.

Klima

Die durchschnittlichen Temperaturen im Sommer betragen zwischen 25°C bis 30°C und im Winter zwischen 0°C bis -5°C. Im Norden ist das Klima meistens wechselhafter als im Süden.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •