Reisetermin
1. - 8. Juni 2019
Reiseleiter
Pfr. Dr. Matthias Inniger
Reiseart
Rund- und Erlebnisreisen,
Bade- und Ferienreisen

Merkliste
Sie haben 0 Reisen auf Ihrer Merkliste.

Für weitere Fragen oder für eine individuelle Beratung geben wir Ihnen gerne Auskunft unter:

+ 41 52 235 10 00 oder
info@kultour.ch

Rhodos - die Sonneninsel

Willkommen auf Rhodos!

Die griechische Insel Rhodos lädt uns für eine unvergessliche Kultur-, Genuss- und Entspannungswoche ein! Rhodos liegt am Rande der Ägäis im östlichen Mittelmeer. Rhodos-Stadt, imposante Höhen und lange Sandstrände prägen diese wunderbare Insel, auf welcher Gemüseanbau, Viehwirtschaft, Fischerei und Weinanbau betrieben werden.

Die früheren rhodischen Reeder fuhren grossen Reichtum auf die Insel. Der Koloss von Rhodos, eine riesige Statue des Sonnengottes Helios, symbolisierte diesen Reichtum. Apropos Helios: Nicht nur er, der griechische Sonnengott, wirkte mit seinen wärmenden Strahlen auf die Insel ein, sondern auch Dionysos, Gott des Weines, welcher am Attaviros, dem höchsten Berg, edle Tropfen gedeihen liess, und Demeter gab der Erde die Kraft, in üppiger Pracht die Namensgeber der Insel hervorzubringen, nämlich die Rosen von Rhodos, die Blüten des Hibiskus.

Wohl ist der Name dieser Insel zwischen Morgenland und Abendland historisch eng mit den Kreuzrittern verbunden, vielmehr aber noch zeugen auf Rhodos Bauten von der früheren griechischen Hochkultur, zum Beispiel die Akropolis in Lindos mit dem Athene-Tempel aus dem 4. Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung; und wer heute Rhodos bereist, kann wunderschöne orthodoxe Klöster und Kirchen besichtigen und geniessen.

Ja, Rhodos ist ein Genuss für Leib und Seele! Unsere Reise bietet neben abwechslungsreichen Ausflügen mit kulturellen Führungen und einer Inselrundfahrt viel Zeit für erholsame Stunden am Strand und individuelle Unternehmungen. Die Schifffahrt nach Symi wird am letzten Tag ein Höhepunkt unserer Erlebniswoche werden! Wir wohnen die ganze Woche im gleichen Hotel Apollo Beach – wunderbar am Meer gelegen. Es lohnt sich also alleweil, seine Koffer auszupacken!

Alle Reiseinteressierten sind eingeladen, vom 1.-8. Juni 2019 mit mir nach Rhodos zu kommen! Ich freue mich auf Kultur, Genuss und Erholung auf Rhodos! Ich freue mich auf Sie!

Matthias Inniger

1.Tag, Samstag, 01. Juni 2019
ZÜRICH – RHODOS

Gemeinsames Treffen der Reiseteilnehmer am Flughafen Zürich. Am Abend Direktflug mit Aegan Airlines nach Rhodos. Nach der Ankunft Bustransfer zum Hotel in Faliraki.

2. Tag, Sonntag, 02. Juni 2019
RHODOS STADT UND VIEL FREIZEIT

Nach dem Frühstück fahren wir zur Akropolis der Inselhauptstadt mit den Überresten des Apollotempels. Hier geniessen wir ein einzigartiges Panorama über die Stadt und den Hafen, in dessen Einfahrt der sagenumwobene Koloss von Rhodos, eines der sieben Weltwunder, einst auf einem Sockel thronte. Das Erscheinungsbild der Altstadt ist geprägt von der Herrschaft der Türken und des Johanniterordens, der von 1309 bis 1522 auf der Insel residierte. Wir spazieren vorbei am Grossmeisterpalast zur berühmten Ritterstrasse. Anschliessend viel freie Zeit zum „lädele“ und individuelles Mittagessen. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel, wo wir die Sonne und den Strand geniessen.

3. Tag, Montag, 03. Juni 2019
FREIER TAG

Erholen Sie sich in der schönen Hotelanalage an diesem freien Tag. Entdecken Sie bei einem gemütlichen Bummel kleine Tavernen und Geschäfte. Geniessen Sie einen Spaziergang am Strand und das Baden im Meer. Frühstücksbuffet und Abendessen im Hotel.

4. Tag, Dienstag, 04. Juni 2019
GANZTÄTIGE INSELRUNDFAHRT

Erste Etappe ist das mittelalterliche Kloster Filerimos (Freund der Einsamkeit). In der Klosterkirche befinden sich die Fundamente eines frühchristlichen Taufbeckens. Möglichkeit zum Spaziergang bis zum grossen Kreuz, dem Endpunkt des von Zypressen gesäumten Kreuzwegs. Wir fahren weiter zur antiken Stadt Kamiros. Hier lernen wir die Geschichte von Rhodos kennen und besuchen die Ausgrabungen. Unser Bus „erklimmt“ den höchsten Gebirgszug der Insel. Wir kommen am Kastell Kritinia vorbei und geniessen einen herrlichen Blick auf die kleinen Nachbarinseln Chalki und Alimia. Wir erreichen das malerische Dorf Embona, das Zentrum des Weinanbaus. Wir besuchen eine Weinkellerei mit Verkostung und geniessen in der Taverne der Familie Tsoukalas das Mittagessen. Den Abschluss des Tages bildet ein besonderes Naturschauspiel. Exotische Blumen und spritzende Wasserfälle faszinieren die Besucher im Tal der Schmetterlinge, das tausenden Mimikry-Faltern im Sommer als Zufluchtsstätte vor der Hitze dient.

5. Tag, Mittwoch, 05. Juni 2019
LINDOS UND VIEL FREIZEIT

Fahrt in südlicher Richtung zur schönsten Ortschaft der Insel, nach Lindos. „Ein Fest fürs Auge“ bietet das reizvolle Panorama von Lindos. Dieses Dorf, einst Stadtstaat der Insel Rhodos, mit seinen niedrigen weissen Häusern, steht unter Denkmalschutz und ist einzigartig in der Ägäis. Spaziergang durch die malerischen Gassen mit typischen Geschäften und Tavernen. Aufstieg zu Fuss zur Akropolis, die sich gegen das tiefblaue Meer abhebt. Während der Besichtigung bietet sich uns eine einmalige Aussicht auf das malerische Dorf und die Bucht, in der der Apostel Paulus auf seiner dritten Missionsreise Schutz vor einem Sturm gefunden hat. Nach dem Besuch Rückfahrt zum Hotel für einen freien Nachmittag, wo wir viel freie Zeit geniessen..

6. Tag, Donnerstag, 06. Juni 2019
FREIER TAG

Freier Tag zum Entspannen. Fakultativ kann die wunderschöne orthodoxe Kirche des Hl. Nektarios mit Matthias Inniger besucht werden. Geniessen Sie in Faliraki das griechische Leben in netten Cafés und schlendern Sie durch die hiesigen Geschäfte. Oder legen Sie einen erholsamen Strandtag ein.

7. Tag, Freitag, 07. Juni 2019
SCHIFFAUSFLUG ZUR INSEL SYMI

Fahrt zum Hafen und ca. 2-stündige Schifffahrt zur kleinen, pittoresken Insel Symi. Der Ort ist bekannt als die Insel der Schiffsbauer und Schwammtaucher und hat sich ihren ursprünglichen Charakter bis heute erhalten können. Zuerst laufen wir die Bucht von Panorimitis an, wo wir den bekannten Wallfahrtsort mit dem Kloster des Erzengels Michael besuchen. Weiterfahrt mit dem Schiff zum traumhaft schön gelegenen Inselhauptstädtchen Symi mit seinen typisch neoklassizistischen Häusern. Symi Stadt liegt am Ende eines engen Fjordes. Ein Bummel durch die engen Gässchen des Choria vermittelt uns die typische Atmosphäre einer kleinen, griechischen Insel. Freie Zeit für einen Bummel. Im Laufe des Nachmittages Rückfahrt nach Rhodos.

8. Tag, Samstag, 08. Juni 2019
FREIZEIT – FLUGHAFEN RHODOS – ZÜRICH

Am Vormittag haben wir nochmals Gelegenheit, die Wärme der griechischen Sonne in vollen Zügen zu geniessen. Kurz nach Mittag fahren wir zum Flughafen von Rhodos und treten unseren Rückflug nach Zürich an.


Programmänderungen bleiben vorbehalten

Hotel Apollo Beach ****

Das beliebte Hotel der guten Mittelklasse (4* Landeskategorie) ist ideal für erholsame Tage am Strand und guter Ausgangspunkt für Erkundungen der Insel Rhodos. Das Hotel überzeugt viele wiederkehrende Gäste und begeistert mit direkter Strandlage und einer schönen Gartenanlage mit Palmen, die bis zum Strand hinunterreicht. Hier werden wir einen angenehmen und entspannten Aufenthalt erleben.

Lage
Direkt am kilometerlangen Strand bei Faliraki. Der Sandstrand ist mit etwas Kies/Kiesel durchsetzt. Sonnenliegen und Schirme sind gegen Gebühr verfügbar. Das Ortszentrum von Faliraki mit zahlreichen Restaurants, Tavernen und Einkaufsmöglichkeiten ist ca. 500 m entfernt. Gute Linienbusverbindung gibt es nach Rhodos-Stadt (ca. 15 km). Die Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hotels.

Zimmer
Die gemütlichen Zimmer verfügen über einen Balkon mit seitlicher Meersicht, Klimaanlage, Bad, Telefon, TV und Mini-Kühlschrank.

Hotelanlage
Die Gartenanlage des Hotels mit Palmen reicht bis zum Sandstrand. Die Hotelanlage bietet 3 Pools mit kostenlosen Sonnenliegen und Schirmen (einer davon indoor und beheizt), Badetücher, Restaurant (Buffet), Bar mit Lounge, WLAN (gegen Gebühr), Minimarkt, Animation & Unterhaltung, Fitnessraum, Tennisplatz, Wellnessbereich des Schwesternhotels Apollo Blue kann genutzt werden (gegen Gebühr).

Ihr Ferienwetter
Rhodos trägt den Namen Sonneninsel nicht umsonst. Bei über 3000 Sonnenstunden pro Jahr gehört Rhodos zu den sonnigsten Regionen Europas. Die durchschnittliche Tageshöchsttemperatur im Juni liegt bei ca. 27 Grad. Wir können uns auf 11 Sonnenstunden pro Tag und eine Wassertemperatur von ca. 21° C freuen.

Preise

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer CHF 1'795.-

Inbegriffen

Die Leistungen entnehmen Sie bitte dem Detailprospekt.
PDF Rhodos - die Sonneninsel l M. Inniger

Zuschläge

Einzelzimmerzuschlag CHF 395.-
Zuschlag bei 20 - 24 Teilnehmenden          CHF   80.-
Zuschlag bei 15 - 19 Teilnehmenden    CHF 175.-
Trinkgelder CHF   30.-

Reise | Ferienangebot auswählen
Datum Dauer Preis p.P. ab
01.06.2019 7 Nächte CHF 1795.00
 
Griechenland
Einreisebestimmungen

Für die Einreise benötigen Schweizer Bürger einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte.

Lage

Griechenland liegt auf dem europäischen Kontinent. Im Norden grenzt es an Albanien und Mazedonien, Bulgarien und Türkei. Das Mittelmeer umgibt die südlichen Landesteile. Zu Griechenland gehören eine Vielzahl von Inseln sowie einige Halbinseln.

Einwohner

Die Einwohnerzahl beläuft sich auf ca. 10.8 Millionen.

Sprache

Die Amtssprache Griechenlands ist Griechisch. In den grösseren Hotels als auch Geschäften wird oft Englisch oder sogar auch Deutsch gesprochen. 

Zeitverschiebung

Mitteleuropäische Zeitzone (MEZ): +1 Stunde

Die Zeitverschiebung von +1 Stunde besteht das ganze Jahr über, da auch in Griechenland auf die Sommerzeit umgestellt wird.

Klima

Griechenland profitiert von den langen Sommern, die – beeinflusst durch das maritimen Klima – als trocken und warm gelten. Dieses Klima sorgt auch für kühle, angenehme Abende. Der Winter ist im Süden mild, im Norden dafür erheblich kühler. Der meiste Regen fällt zwischen November und März.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •